Parkour/Freerunning

Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer bestimmt seinen eigenen Weg durch den urbanen oder natürlichen Raum auf eine andere Weise als von Architektur

und Kultur vorgegeben. Es wird versucht, sich in den Weg stellende Hindernisse durch Kombination verschiedener Bewegungen so effizient wie möglich zu überwinden. Bewegungsfluss und ‑Kontrolle stehen dabei im Vordergrund. Parkour wird deshalb auch als „Kunst der effizienten Fortbewegung“ bezeichnet. Bei Ilsegret Kochsiek wird dein Talent durch aufgebaute Hindernisse gefordert, somit kommt vorbei und macht mit!

 

Parkour/ Free Running Ab 8 Jahren Mi 16.30 – 17.30 Ilsegret Kochsiek Sekundarschulhalle
Parkour/ Free Running Ab 12 Jahren Mi 17.30 – 19.30 Ilsegret Kochsiek Sekundarschulhalle

Abteilungsleitung: Kirsten Strate