Babymassage

Ayurvedische Massagen sind nicht nur eine Wohltat für dein Baby, sondern stärken auch sein „Urvertrauen“ und die Bindung zu dir. Zudem hat eine regelmäßige Babymassage verschiedene positive Effekte auf Körper und Geist deines Kindes: Eine bessere Verdauung (hilfreich für Babys mit Blähungen und Koliken), die motorischen und geistigen Fähigkeiten werden unterstützt, ein tiefer und erholsamer Schlaf wird gefördert, das Nervensystem beruhigt, die Rückenmuskulatur und das Immunsystem gestärkt, um nur einige zu nennen. Auch die Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit deines Babys wird durch eine Ayurvedische Massage bereits von klein auf gefördert.

Ein Kurstermin dauert 75min.

Qigong Workshop

Qigong – was ist das? In diesem Workshop werden die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Qigong–Übungen z.B. bei Verspannungen, Bluthochdruck, Stress usw. angesprochen und einige davon im Stehen, Sitzen und Liegen praktiziert. Teilnehmer/innen können diesen Abend nach einer arbeitsreichen Woche zur Entspannung nutzen. Die ausliegenden Teilnehmer–Skripte enthalten Infos und Anleitungen für ein selbstständiges Üben.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken oder Gymnastikschuhe und eine Decke.

Der Workshop dauert 2h.

Hatha Yoga

Das Kursangebot richtet sich an alle, die ihre körperliche und seelische Balance sanft verbessern möchten. Bestimmte Körperstellungen, Atemübungen sowie Konzentrations- und Entspannungsübungen wirken sich positiv auf das Körperbewusstsein aus. Sie nehmen Ihre inneren Prozesse wieder besser wahr. Regelmäßig praktiziert, kann Hatha Yoga Ihre Gesundheit stärken und Ihr Wohlbefinden steigern. Der ganzheitliche Ansatz fördert Ihre Konzentrationsfähigkeit und innere Ausgeglichenheit.

Qigong (Wandlung von Sehnen und Muskeln)

Qigong ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin und kann täglich als „Übung zur Lebenspflege“ praktiziert werden. Die alten chinesischen Entspannungs-, Gesundheits- und Atemübungen bauen Verspannungen ab und führen zum inneren Gleichgewicht. Regelmäßig angewandt können Teilnehmende, durch ausgewählte Übungen aus dem Qigong (Wandlung von Sehnen und Muskeln), Ruhe, Ausgeglichenheit und Stärkung wahrnehmen. Die Blutzirkulation, Energiefluss sowie der Stoffwechsel werden angeregt. Geschmeidigkeit von Sehnen und Muskeln werden verbessert und die Beweglichkeit der Gelenke. Ein gutes Körpergefühl, eine bessere Haltung werden spürbar. Klopfmassage der Leitbahnen und Stilles Qigong ergänzen den Kursinhalt.

Dieser Präventionskurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt!

Bildquelle

Yoga – für Teilnehmer mit Vorkenntnissen (90 min)

Es erwartet euch ein wunderbarer Mix aus klassischen Asanas (Yogahaltungen) aus dem Hatha Yoga, Vinyasa Flows, Yin-Yoga Elementen, Dynamischem Faszien Yoga, Pranayama (Atemübungen) und Dharana (Meditation).

Yoga für Einsteiger

Yoga für mehr Beweglichkeit und Entspannung. Basis dieses Kurses werden die 6 Meridiandehnübungen von Masunaga sein. Laut der TCM hat der Körper 12 Meridiane (in der Schulmedizin entspricht das in etwa dem Nervensystem), deren körperlichen Entsprechungen die Organe darstellen, ausserdem haben sie auch Einfluss auf der seelischen und der geistigen Ebene (man kennt den Spruch z.B. „Was ist Dir denn über die Leber gelaufen?“). Desweiteren werden wir den Sonnengruss erlernen und verschiedene Yogatechniken miteinfliessen lassen (z.B. Atem-Yoga, was gut fürs Gehirn ist und den Körper mit Sauerstoff anreichert oder auch Intonieren, d.h. wir singen z.B. Om, was den Körper in eine harmonische Schwingung versetzt).

Meditation für Anfänger

Für alle, die gerne mal zu Ruhe kommen und dem Alltag mit mehr Gelassenheit begegnen möchten. Entspannung kann man lernen. Warum nicht durch Meditation? Zeil ist es, die eigene Mitte zu finden, in achtsame Stille zu kommen, auch wenn unser Leben sehr bewegt ist. Die tiefe Ruhe wirkt sich auf alle unsere Lebensbereiche aus. Sie löst Stress und Verspannungen, schenkt um mehr Energie, die Konzentration wird besser und Krankheiten können sich reduzieren… Meditation wirkt ganzheitlich, unser System kann gesunden. Es werden unterschiedliche Meditationsformen vorgestellt und mit Anleitung geübt. Dabei gibt es Einheiten, die mal im Sitzen und mal im Liegen durchgeführt werden, jedoch nur insoweit, wie es dem Einzelnen möglich ist. Es ist eine Reise zu sich selbst.

Bitte bequeme Sachen anziehen und eine Decke mitbringen.

 

Bildquelle

Gruppenhypnose Gewichtsreduktion

Die Gruppenhypnose Gewichtsreduktion unterstützt Sie dabei auf natürliche und gesunde Weise abzunehmen. Sie können dabei die Seele baumeln lassen, entspannen und nachhaltig die Essgewohnheiten ändern. Haben Sie schon lange den Wunsch schlank zu werden und schlank zu bleiben, sich wieder gut zu fühlen, Ihre Gedanken so zu verändern, dass Sie sich nicht immer wieder nur um das Gewicht drehen? Greifen Sie zu Lebensmitteln die Sie gar nicht essen wollen?
Bekommen Sie immer wieder Heißhungerattacken? Essen Sie aus Langweile, Stress oder weil Sie sich in Ihrem Wohlbefinden beeinträchtigt fühlen?
Spüren Sie Ihr Sättigungsgefühl nicht mehr? Dann kann Hypnose Sie dabei unterstützen Ihren Lebensstil zu verändern. Es können sich neue Gewohnheiten und Verhaltensweisen entwickeln, die sich auf ihr Gewicht auswirken.

 

Bildquelle