Schnuppertag 2019

01 Okt

Schnuppertag

Am 25. September strömten mehr Kinder als gewohnt in die Großraumturnhalle am Hackemack. Der TSV Bösingfeld hatte zum Schnuppertag für Kinder im Alter von 5-8 Jahren geladen.

Die 25 ehrenamtlichen Helfer hatten die Halle in eine große Tobe und Bewegungslandschaft verwandelt, in welcher gesprungen, gerannt, balanciert, geklettert und geworfen werden konnte.

Neu war in diesem Jahr, das neben den Aufbauten auch noch in kurzen Einheiten Angebote wie Ballett, Cheerleading, Karate und Shaolin Kempo ausprobiert werden konnten.

Alle Angebote wurden von den 100 anwesenden Kindern rege und mit viel Freude genutzt.

Für Hilfestellungen und Fragen waren die gut, durch blaue Shirts erkennbaren, Helfer immer parat.

Auch den Eltern standen sie am Info Stand rede und Antwort, so dass für alle die Möglichkeit bestand ein passendes Sportangebot zu finden.

Auch Kinder mit besonderem Förderbedarf kamen so auf ihre Kosten, hierfür waren die Trainer aus dem Bereich der Psychomotorik anwesend.

Da sporteln bekanntlich hungrig und durstig macht, war auch die Cafeteria besetzt und wurde gerne genutzt. Das Wasser für die Kinder wurde kostenlos zur Verfügung gestellt.

Beim gemeinsamen Abschluss nach knapp 1,5h Sport, gab es für alle Kinder noch einen „Zauberball“ für zuhause.

Wir danken dem BRSNW für die Großzügige Spende, welche die Bereitstellung der Bälle und Shirts ermöglicht hat.

Die Trainer freuen sich nun darauf die Kinder in ihren Verschiedenen Angeboten zu begrüßen, in welche sie in den nächsten Wochen kostenlos schnuppern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.