Neue Ausgabe “Wir im Sport”

Liebe Sportfreund*innen,

das Ruhrgebiet ist faszinierend und bietet Bewegungsmöglichkeiten in Hülle und Fülle. Unser Titelthema porträtiert Mountainbiking auf Halden, Tanzen im Westpark oder den Ruderachter auf dem Rhein/Herne-Kanal.

Dieses und viele weitere Themen beleuchtet das druckfrische LSB- Magazin.

Werft auch einen Blick auf:

  • Auf dem Weg nach Tokio – eine neue Internetseite verkürzt das Warten
  • Letzter Ausweg Sportklinik Hellersen: Die Schmerzmediziner*innen machen einen tollen Job
  • Neue Veranstaltungsformate für den Sport: Auf dem Weg zum hybriden Event?
  • Ein neuer Sportversicherungsvertrag mit vielen Vorteilen für die Sportvereine

 

Nur ein Klick zur digitalen Ausgabe:  http://magazin.lsb.nrw

 

 

“20 Minuten Zeit”

Unser Angebot für Senioren

Nach telefonischer Terminabsprache schaut ein Vereinsvertreter, unter Einhaltung der Hygieneauflagen, persönlich zu einem kleinen Gespräch vorbei und hat die neusten Vereinsinfos im Gepäck.

Termine gibt es hier:

Geschäftsstelle Mittelstr 34:

Di: 9.00 – 12.00 Uhr

Di: 16.30 – 19.00 Uhr

Fr: 9.00 – 12.00 Uhr

Telefon: 05262/1790

WhatsApp: 0176/36370515

Wir tragen jetzt zwei Sterne

Der TSV trägt nun zwei Sterne.

Im Wettbewerb „Sterne des Sports“ den der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit den Volksbanken seit 2004 jährlich durchführt, konnten wir uns auf Regionalebene durchsetzen und den prämierten bronzenen Stern gewinnen.

Auf Landesebene NRW wurde ein kleiner silberner Stern für den dritten Platz gewonnen.

Wir erhielten die Auszeichnung für unser Engagement als Breitensportverein. 2018 haben wir die leerstehenden Räume einer Drogerie im Ortszentrum übernommen und zu Geschäftsstelle und Gymnastikraum umgebaut, so entstand der Treffpunkt „Sport im Ort“. Die Turnhallenkapazitäten waren für über 2000 Mitglieder einfach nicht ausreichend, um die vielfältigen Wünsche nach Trendsportarten wie z.B. Jumping, Tabata zu erfüllen. Außerdem konnten wir so auch eine Ballettgruppe ins Leben rufen, durch die viele neue Aktivitäten und Sportkurse ist, das Ziel, den Ortskern zu beleben, mehr als erreicht.

Im Moment bauen wir das Areal des übernommenen Tennisvereins mit Hilfe von Leadermitteln zu einem neuen Treffpunkt um.

Die Idee des Treffpunktes kam im Gespräch mit unserer Vereinsjugend, die von einem Platz zum Austausch und für gemeinsame Aktivitäten träumte.

Für uns steht ein Ziel an oberster Stelle, aktiv sein gegen den demografischen Wandel, dafür kommt das gewonnene Preisgeld gerade zur rechten Zeit. So wollen wir das Areal rund um das Tennishaus mit einigen Geräten für Outdoorsport ausstatten. Um den Treffpunkt auch für Familien mit Kindern attraktiv zu gestalten.

Im Rahmen der Preisverleihung, welche Coronabedingt kleiner ausfiel als geplant, wurde ein Video von uns gedreht, welches wir euch nicht vorenthalten wollen.

 

Neue Basketballabteilung

 

 

 

 

Lust auf Basketball?

Du hast Lust auf eine Runde Basketball? Du hast Lust mit deinen Freunden Sport zu treiben und zusammen Spaß zu haben? Dann bist DU hier genau richtig!

Pünktlich zum Ausbau des alten Tennisplatzes zu einer modernen Anlage, unter anderem mit einem Basketballplatz, starten wir zum 01. März diese Abteilung neu.

Zusammen als Mannschaft wollen wir gemeinsam Spaß haben, uns verbessern und gegenseitig motivieren. Wenn Du Lust hast mitzumachen, komm einfach mal vorbei!

Wir trainieren mittwochs für alle ab 16 Jahren in der Sporthalle der Sekundarschule und donnerstags für alle ab 12 Jahren in der Grundschulturnhalle.

Also sei dabei, wir freuen uns auf Dich!

12 bis 15 Jahre
Donnerstags, 17:15 – 18:15 Uhr
Grundschulturnhalle

Ab 16 Jahren
Mittwochs, 20:30 – 22:00 Uhr
Sporthalle der Sekundarschule

Ansprechpartner
Luca Wehrmann und Silas Rohmund
eMail:        l.wehrmann@mail.de
Handy:       0151 – 1941 1938

Hast Du mal … Eine Stunde?

Wir suchen Interessierte. Die uns mit neuen Ideen bei der Vereinsarbeit unterstützen und Lust haben ein bisschen Ihrer Zeit zu investieren.

So können wir Hilfe bei unserer Schaufenster Dekoration gebrauchen

  • Zeitaufwand: ca. 2 Stunden im Quartal

Wer hilft uns beim Verteilen unserer Kursflyer?

  • Zeitaufwand: ca. 3 Stunden pro Halbjahr

Wer hat Lust unseren Schaukasten aktuell zu halten?

  • Zeitaufwand: ca. 1 Stunde im Monat

Wer mag bei Events mal als Fotograf einspringen?

  • Zeitaufwand: im Schnitt 2 Stunden im Monat

 

Mach mit im TSV Bösingfeld – es lohnt sich!!!

 

TSV Bösingfeld / Tel. 05262 – 1790 / info@tsv-boesingfeld.de